Hintergründe TOT

Bisherig Arbeit im Jugendkeller:   An dieser Stelle sollen neben den zwei Abenden, an denen der Jugendkeller allen Jugendlichen offen steht, einige von den Workshops und offenen Angeboten genannt werden, die in der Vergangenheit schon gut angenommen worden sind:    

  • Billard-Tuniere
  • Plätzchen backen
  • Pizza Abende
  • Weihnachtsbasteln
  • Filmnächte
  • Halloween-Party
  • Wellness-Workshop
  • Blechkuchen backen
  • Werken mit Holz
  • u.v.m.

    „Vor der Jugend muss man Ehrfurcht haben: Wer weiß, was die Zukunft aus ihr machen wird.“ (Konfuzius, chinesischer Philosoph 551 – 479 v.Chr.)

Please publish modules in offcanvas position.